Update Rollup 8 für Exchange 2007 Service Pack 1 verfügbar

Das Update Rollup Nummer 8 für Exchange Server 2007 mit Service Pack 1 ist verfügbar. Update Rollups sind kumulativ, d.h. die Rollups 1-7 müssen nicht zuvor installiert werden, falls ein Exchange Server 2007 neu aufgesetzt wird.

Folgende Fixes sind u.a. in diesem Rollup enthalten:

  • DSN-Problem mit Konten, welche nicht im Adressbuch auftauchen
  • Fehler in Kernel Mode Authentifizierung für Windows Server 2008
  • X-header in „Named Properties“ ergänzt
  • In 3rd-Party Webbrowsern ist im Outlook Web Access die Schrift nun deutlicher

Eine Liste aller Änderungen ist hier zu finden,

der Download wird hier bereitgestellt.